Hundebetreuung

Ich biete Deinem Hund eine artgerechte Betreuung. Die Betreuung findet von Montag bis Freitag statt. An Wochenenden und Feiertagen findet keine Betreuung statt. 

Mein Ziel ist es, ein entspanntes Zusammensein der Hunde zu erzielen. Selbstverständlich gehört zu einem ausgewogenem Tag auch Spiel, Spaß und Spannung, aber auch das gemeinsame Entspannen ist sehr wichtig.

 

Dein Hund soll die Betreuung genießen können.

 

Da es mir bei der Betreuung Deines Hundes nicht um einen hohen Gewinn geht, betreue ich kleine und aufeinander abgestimmte Hundegruppen, da es mir in erster Linie um das Tier geht und nicht um eine Massenabfertigung.

Selbstverständlich ist natürlich auch, dass ich mich Deinem Hund anpasse. Alter, Rasse, Behinderung, Instinkt u.s.w. spielen eine wichtige Rolle, welche ich sehr ernst nehme. Daher entscheide ich bei jeder Betreuung individuell, welche Hunde zusammen betreut werden können.

Dala und ich sind sehr viel in der Natur unterwegs, aber auch der Hundeplatz gehört zu einem besonderen Ort, an dem wir uns gern aufhalten.

 

Bitte gib Deinem Hund das gewohnte Futter, eine Decke oder Körbchen mit in die Betreuung. Dies dient dazu, dass Dein Hund etwas gewohntes dabei hat und somit häufig Stress vermieden werden kann.

Spielzeug brauchst Du Deinem Hund nicht mitzugeben, da dies oft zu Konflikten unter den Hunden führen kann. Ich bemühe mich sehr, Deinen Hund auszulasten. Denn das klappt in der Regel auch ohne den Lieblings-Teddy oder ähnliches.

 

Du kannst deinen Hund nach Absprache ab 7:00 Uhr zur Betreuung bringen.

Die späteste Abholzeit beläuft sich auf 19:30 Uhr.

 

Ruf  mich gerne für eine individuelle Terminabsprache an.