Training in der Halle

Die dunkle Jahreszeit rückt immer näher. In den Wintermonaten wird es fortlaufende Gruppen zu verschiedenen Themen geben, welche nicht nur draußen, sondern auch im Haus umgesetzt werden können. 

Wir treffen uns für die Kurse in der Trainingshalle. So sind wir vor Nässe und Dunkelheit geschützt.

Die Kurse werden als einzelne Monatskurse berechnet, sind aber über die Wintermonate fortlaufend. Man kann sich also für einen, zwei oder mehrere Monate anmelden.


Dienstags: Clickern / Trickdog

Als Lernen am Erfolg ist das Clicker-Training eine durch und durch positive Methode. Es motiviert Hund und Mensch, denn es macht beiden Spaß: Während des Clicker-Trainings lernt der Hund zu lernen! Er wird also "vom Befehlsempfänger zum aktiven Partner".

In diesem Kurs lernt ihr gemeinsam mit euren Hunden. Eine kognitive Auslastung der Meisterklasse und eine Menge Spaß für Hund und Halter.
Verschiedene Tricks und Kunststücke können sich eure Hunde somit selbst erarbeiten. 

 

Für wen: Jeder Hund in jedem Alter ist herzlich Willkommen


Treffen: jeweils 17:30-18:30 Uhr

 
Kosten: 15 Euro pro Stunde (es kann nur ein ganzer Monat gebucht werden und keine einzelnen Stunden)

 

Kann an einer Kursstunde nicht teilgenommen werden, so ist dennoch der volle Preis zu bezahlen. Eine Anmeldung zum Kurs ist verbindlich und kann bis zum 20. eines Vormonats abgesagt werden.


Donnerstags: Objekte Benennen Und Anzeigen

In diesem Kurs lernt dein Hund, kleinste Gegenstände in verschiedenen Suchfeldern zu finden und anzuzeigen. Dein Hund wird auf verschiedene Gegenstände konditioniert und lernt, die einzigartige Geruchskombination "seiner" Gegenstände zielgerichtet aufzufinden und auch, sie voneinander zu unterscheiden und anzuzeigen.

 

Eine artgerechte Auslastung, die den gesamten Organismus des Hundes beansprucht. Besonders gefördert werden bei dieser Art des Suchens die Konzentration, Suchintensität, Suchkondition und Suchmotivation. Im Gegenzug lernt der Hund aber auch seine Motivation zu kontrollieren.

 

Der Mensch lernt bei dieser Art der Auslastung seinen Hund zu lesen.

 

Eine Art der kognitiven Auslastung, die (besonders) für Hunde, die scheinbar nie zur Ruhe kommen, von Vorteil ist.

 

Für wen: jeder Hund, in jedem Alter ist herzlich Willkommen.

 

Treffen: jeweils 17:30 - 18:30 Uhr

  

Kosten: 15 Euro pro Stunde (es kann nur ein ganzer Monat gebucht werden und keine einzelnen Stunden)

 

Kann an einer Kursstunde nicht teilgenommen werden, so ist dennoch der volle Preis zu bezahlen. Eine Anmeldung zum Kurs ist verbindlich und kann bis zum 20. eines Vormonats abgesagt werden.